Peek-a-Boo's English Dance Club

Hot moves 4 cool kids!
Kinder lieben Musik. Sie erzählt Geschichten, beflügelt Gedanken und weckt Emotionen. Tanz ist eine wunderbar kreative und inspirierende Form der künstlerischen Auseinandersetzung mit Musik, um jene Inhalte auszudrücken, die in einem Musikstück stecken.

2 in 1
Peek-a-Boo‘s English Dance Club ist ein Tanz-Workshop, der Kindern einen fantasievollen und abwechslungsreichen Mix aus verschiedensten Tanzstilrichtungen wie HipHop, Streetstyle und Videoclipdancing bietet. Die Kurse werden ausschließlich von ausgebildeten Tanztrainern geleitet, die jahrelange Erfahrung in der Arbeit mit Kindern mitbringen. Abgehalten werden die Tanzstunden - wie könnte es bei Peek-a-Boo anders sein - in englischer Sprache. So haben die Kids nicht nur Spaß an den nicht zuletzt sportlich fordernden Choreografien, sondern schnappen quasi im Vorbeitanzen auch jede Menge englischen Fachvokabulars auf, das die Beschäftigung mit Musik und Tanz begleitet.

Learning by Dancing
Bisher ist noch kein Meistertänzer vom Himmel gefallen. Alle Peek-a-Boo‘s Dance Club Coaches haben Freude an der Arbeit mit Kindern und verstehen sich darauf, diese Freude auch zu vermitteln. Der Spaß und die vielen kleinen (und großen) Erfolgserlebnisse beim Tanzen in der Gruppe stärken Selbstbewusstsein und Teamgeist. Der Körper wird zum Ausdrucksmittel, das Wort Sprachmotorik gewinnt eine neue Bedeutung, wenn englische Songs mit dem Körper „übersetzt“ werden.

Dance for Fans
Was wäre monatelanges Proben ohne den Tag der großen Premiere? Daher findet am Ende des Schuljahres selbstverständlich eine große Abschluss-Show für alle Fans der kleinen „Dancing Stars“ statt. Gezeigt wird ein Best-Of-Peek-a-Boo‘s-English-Dance-Club, in dem die Kinder mit ihren neu erworbenen Dancing Skills glänzen werden. Ein cooles Finale ist also vorprogrammiert. Daher: warm anziehen!

Nähere Informationen unter Downloads!